headgrafikneu

Forderungsinkasso Niebüll

Forderungsinkasso ist als Tätigkeit eines Rechtsdienstleister oder Inkassobüros zu verstehen, die das Bemühen zum Inhalt hat, offene Forderungen von Privatpersonen, Geschäftsleuten, Firmen und Handwerken zu realisieren, also das Geld "hereinzuholen".

Forderungsinkasso über Dritte vorzunehmen bietet sich gerade dann an, wenn der Gläubiger über keine eigene Rechtsabteilung verfügt. Im Forderungsinkasso schöpft der damit Beauftragte die ihm vorgegebenen gesetzlichen Mittel wie die Erwirkung eines

Vollstreckungsbescheides als Schuldtitel aus, um zu erreichen, dass auf Vermögenswerte des Schuldners im Rahmen des Forderungsinkassos (Hausrat, PKW etc) - aber auch Lohn-/Gehaltsansprüche) zugegriffen werden kann, wenn der Schuldner seinen Verpflichtungen nicht freiwillig nachkommt.

Der Inkassounternehmer Ove Jannsen betreibt in 25899 Niebüll, Kirchensteig 9, ein kleines renomiertes Inkassobüro.

Wenn es um Forderungsinkasso geht, gehört natürlich ein gewisses Fingerspitzengefühl dazu, da man seinem Kunden natürlich nicht die Geschäftsbeziehung mit dem Schuldner zunichte machen möchte. Deswegen gehen unsere Mitarbeiter im Bereich Forderungsinkasso besonders behutsam auf die Schuldner zu und treiben die entsprechenden Forderungen ein.